Mag. Dr. Ingo Pohn-Lauggas

Aktuellmeldung: Keine Sprechstunden am 2., 9., 16. und 30. August 2017.

***

Sprechstunde: Mittwoch 11 bis 13 Uhr und nach Vereinbarung

Kommentar: - Studienprogrammleitung Romanistik
- Koordinationsstelle Kulturwissenschaften / Cultural Studies

Wintersemester 2017
110272 VO Forschungsfelder der Kulturwissenschaften/Cultural Studies - EC neu: Forschungsfelder der Kulturwissenschaften/Cultural Studies
110295 PS Erweiterungsmodul Landeswissenschaftliches Proseminar - Italienisch - Il fascismo: aspetti storici, politici e culturali
Wintersemester 2016
110272 VO Einführung in die Kulturwissenschaften / Cultural Studies - EC neu: Forschungsfelder der Kulturwissenschaften/Cultural Studies
110295 SE Landeswissenschaftliches Seminar (BA/MA) - Italienisch - Dalla Resistenza al miracolo. Aspetti politici, sociali e culturali della Prima Repubblica
Horak, R, Pohn-Lauggas, I & Seidl, M (Hrsg.) 2017, Über Raymond Williams: Annäherungen, Positionen, Ausblicke. Argument-Verlag GmbH, Hamburg.
Pohn-Lauggas, I 2017, Kein Landeswissen ohne Kulturbegriff. in M Metzeltin & J Bru Peral (Hrsg.), Landeswissen: Ein Methodenbuch. Praesens Verlag Wien, Wien, S. 36-48.
Metzeltin, M (Hrsg.), Bru-Peral, J (Hrsg.), Kral, S (Hrsg.), Pohn-Lauggas, I & Noe, A 2017, Landeswissen: Ein Methodenbuch. Bachelor Master Studies, Bd. 9, Praesens Verlag, Wien.
Pohn-Lauggas, I 2017, Die Politik des Kulturellen in Raymond Williams' Soziologie der Kultur. in I Pohn-Lauggas, M Seidl & R Horak (Hrsg.), Über Raymond Williams: Annäherungen, Positionen, Ausblicke. Argument-Verlag GmbH, Hamburg, S. 86-96.
Pohn-Lauggas, I 2017, 'Stuart Hall. Aktivismus, Pop und Politik (Dagmar Brunow, Hg.)' Das Argument: Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, Nr. 321, S. 127.
Liguopri, G Die Revolution als Lernprozess: Gramsci und die russischen Revolutionen von 1917.
Pohn-Lauggas, I 2016, 'Pasolini - der dissidente Kommunist: (Giorgio Galli)' Das Argument: Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, Bd 4, Nr. 318, S. 587-589.
Pohn-Lauggas, I 2016, 'Wir machen uns einen Begriff: Über "Das Unbehagen an der Kultur" (Martin Sexl, Ingo Schneider, Hg.)', Malmoe. Verein zur Förderung medialer Vielfalt und Qualität, 76.
Pohn-Lauggas, I 2016, Gramsci intermediario? Stuart Hall e i paradigmi dei Cultural Studies. in P Maltese & D Mariscalco (Hrsg.), Vita, politica, rappresentazione. A partire dall'Italian Theory. ombre corte, Verona, S. 191-205.
Pohn-Lauggas, I 2016, 'Schauen und denken: Über „Conzepte“, ein „textuelles Kunstprojekt“ von Jo Schmeiser (2015)', Malmoe. Verein zur Förderung medialer Vielfalt und Qualität, 74 Verein zur Förderung medialer Vielfalt und Qualität.
Pohn-Lauggas, I & Schmidt, M (Hrsg.) 2015, Chiffren - Boten und Stille Post: Postkarten aus dem Gefängnis. in M Schmidt (Hrsg.), Rücksendungen zu Jacques Derridas »Die Postkarte«: Ein essayistisches Glossar. Turia & Kant, Wien/Berlin, S. 79-90.
Pohn-Lauggas, I 2015, Kulturwissenschaftliche Literaturwissenschaft und das Problem der ästhetischen Autonomie: Lehren aus der Kunsttheorie des frühen Novecento. in H Hufnagel & B Ventarola (Hrsg.), Herausforderungen der Literatur: Saarbrücker Beiträge zur vergleichenden Literatur- und Kulturwissenschaft. Saarbrücker Beiträge zur vergleichenden Literatur- und Kulturwissenschaft, Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg, S. 259-278.
Pohn-Lauggas, I 2015, Lorianismus. in WF Haug, F Haug, P Jehle & W Küttler (Hrsg.), Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus (HKWM). Bd. 8/2, Argument-Verlag GmbH, Hamburg, S. 1327-1333.
Pohn-Lauggas, I 2015, 'Perspektiven der Kunstsoziologie. Praxis, System, Werk: (Christian Steuerwald, u. Frank Schröder, Hg.)', S. 273-275, Das Argument: Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, 312.
Pohn-Lauggas, I & Kastner, J (Hrsg.) 2014, '„… zeigen, wie tief und weit wir in den Strukturen drinstecken...“: Interview über Stuart Hall', S. 10-12, Bildpunkt, Winter 2014 IG BILDENDE KUNST.
Pohn-Lauggas, I (Hrsg.), Hall, S, Koivisto, J (Hrsg.) & Rego Diaz, V (Hrsg.) 2014, Populismus, Hegemonie, Globalisierung: Ausgewählte Schriften 5. Argument-Verlag GmbH, Hamburg.
Pohn-Lauggas, I 2014, 'Sulla nuova edizione della 'Recitazione della controversia liparitana dedicata a A.D.'' Todomodo: rivista Internazionale di studi Sciasciani , Bd 2, Nr. IV, S. 325-330.
Pohn-Lauggas, I 2014, 'Kunst, Krise, Subversion. Zur Politik der Ästhetik: (Nina Bandi, Michael G. Kraft u. Sebastian Lasinger, Hg.)', S. 585-587, Das Argument: Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, 309 Argument-Verlag GmbH.
Pohn-Lauggas, I 2014, 'It's the Hegemony, stupid!: Zum fünften Band der Ausgewählten Schriften Stuart Halls', S. 31, Malmoe. Verein zur Förderung medialer Vielfalt und Qualität, 67.
Pohn-Lauggas, I 2013, 'From Necessity to Freedom: Catharsis and Literature' Felsefe Logos, Nr. 48, 7, S. unbekannt.
Lauggas, I 2013, Hegemonie, Kunst und Literatur. Ästhetik und Politik bei Gramsci und Williams. Löcker Verlag, Wien.
Lauggas, I 2013, 'Giaime Pintor und die deutsche Kultur: Auf der Suche nach komplementären Stimmen (Monica Biasiolo)', S. 254-256, Romanische Forschungen, 125 2 Vittorio Klostermann.
Lauggas, I Riccardo Bellofiore: Die exemplarische Ausnahme: Italien in der globalen und europäischen Krise.
Lauggas, I 2013, 'Was ist Kulturwissenschaft? Zehn Antworten aus den "Kleinen Fächern" (Stephan Conermann, Hg.)', S. 928-930, Das Argument: Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, 305 Argument-Verlag GmbH.
Lauggas, I 2012, Die Brille, ein teuflisches Ding.: Intellektuelle Verführung bei Leonardo Sciascia. in A Babka & D Finzi (Hrsg.), Die Lust an der Kultur/Theorie. Transdisziplinäre Interventionen. Turia & Kant, S. 162-170.
Lauggas, I 2012, Kunst und Kampf für eine neue Kultur: Antonio Gramscis Schriften zur Literatur. in I Lauggas (Hrsg.), Antonio Gramsci: Literatur und Kultur. Argument-Verlag GmbH, Hamburg, S. 10-19.
Lauggas, I 2012, Kultureller Materialismus. in Historisch-Kritisches Wörterbuch des Marxismus (HKWM). Unknown publisher.
Lauggas, I 2012, Das Prinzip des ausgeschlossenen Mittleren. in Dritte Räume. Homi K. Bhabhas Kulturtheorie. Anwendung. Kritik. Reflexion. Turia & Kant, S. 249-252.
Lauggas, I (Hrsg.) 2012, Antonio Gramsci: Literatur und Kultur. Unknown publisher.
Lauggas, I 2012, 'Kohärente Erinnerung? Thesen zu Diskurs und Alltagsverstand in narrativen Quellen' Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, Bd 23, Nr. 2, S. 190-207.
Pohn-Weidinger, M & Lauggas, I 2012, 'Kohärente Erinnerung?: Thesen zu Diskurs und Alltagsverstand in narrativen Quellen' Österreichische Zeitschrift für Geschichtswissenschaften, Bd 23, Nr. 2, S. 190-207.
Mixa, E, Lauggas, I & Kröll, F (Hrsg.) 2011, Einmischungen. Die Studierendenbewegung mit Antonio Gramsci lesen. Unknown publisher.
Mixa, E, Lauggas, I & Kröll, F (Hrsg.) 2011, Einmischungen. Die Studierendenbewegung mit Gramsci lesen. Turia & Kant.
Finzi, D, Lauggas, I, Müller-Funk, W, Bobinac, M, Luthar, O & Stern, F (Hrsg.) 2011, Kulturanalyse im zentraleuropäischen Kontext. Francke, Thübingen.
Lauggas, I 2011, 'Auf dem Grat der Geschichte. Leonardo Sciascia und der historische Roman' Das Argument: Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften.
Lauggas, I 2011, Gedächntis & Erinnerung. in Kulturanalyse im zentraleuropäischen Kontext. Francke, Tübingen, S. 123-128.
Lauggas, I 2011, Identität. in Kulturanalyse im zentraleuropäischen Kontext. Francke, S. 181-188.
Lauggas, I 2011, Aufstand der Totgeglaubten: Zum Engagement der Intellektuellen. in Einmischungen: Die Studierendenbewegung mit Antonio Gramsci lesen. Turia & Kant, S. 18-29.
Lauggas, I 2011, Utopische Räume. in K Harrasser, R Innerhofer & K Rothe (Hrsg.), Das Mögliche regieren: Gouvernementalität in der Literatur- und Kulturanalyse. Transcript Verlag, Bielefeld, S. 173-180.
Lauggas, I 2011, 'About Raymond Williams (Seidl, Monika, Roman Horak u. Lawrence Grossberg, Hg.)', S. 278-279, Das Argument: Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, 291.
Lauggas, I 2010, Dio, perché ci hai abbandonati? Die Rückkehr des Glaubens in der vor-sprachlichen Filmsprache Pasolinis. in Le dieu caché? Lectura christiana des italienischen und französischen Nachkriegskinos. Stauffenburg Verlag, S. 179-192.
Lauggas, I 2010, 'L'uomo completo. Anthropologie und Gesellschaft in Poetik und Praxis von Italo Calvino', Romanische Forschungen.
Lauggas, I 2010, 'Hegemonie im Kunstfeld. Die documenta-Ausstellungen dX, D11, d12 und die Politik der Biennalisierung', Das Argument: Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften.
Lauggas, I 2009, Neoliberale Hegemonie? Zur Aktualität von Gramscis 'alternativem Marxismus'. in Bruchstücke. Kritische Ansätze zu Politik und Ökonomie im globalisierten Kapitalismus. Unknown publisher.
Lauggas, I Divergenzen, Konflikte und Metamorphosen (Giacomo Marramao).
Lauggas, I 2007, Literatur und politisches Handeln: Antonio Gramscis "Ästhetik" zwischen Croce und Revolution. in Handeln und Verhandeln. Beiträge zum XXII. Forum Junge Romanistik. Romanistischer Verlag Dr. Hillen.
Lauggas, I 2007, Empfindungsstrukturen und Alltagsverstand. Implikationen der materialistischen Kulturbegriffe von Gramsci und Raymond Williams. in Arbeiten mit Gramsci. Argument-Verlag GmbH.

Institut für Romanistik

Spitalgasse 2, Hof 8 (Campus)
1090 Wien
Zimmer: 3G-O2-05

T: +43-1-4277-42604
F: +43-1-4277-842604

ingo.pohn-lauggas@univie.ac.at