Einstufungstests im Wintersemester 2017/18

Die Einstufungstests finden am 4. und 5. Oktober 2017 statt.

Einstufungstests

Zu Semesterbeginn findet am Institut ein Einstufungstest statt, bei dem festgestellt wird, ob StudienbeginnerInnen das vorgesehene Einstiegsniveau (gemäß Europäischem Referenzrahmen) in der gewählten Sprache des jeweiligen Studiums mitbringen. Bei diesem Test ist Ihre persönliche Anwesenheit erforderlich.

Bachelor Romanistik (2017)
Einstiegsniveau Französisch, Italienisch und Spanisch B1, Portugiesisch und Rumänisch A1.
Der Einstufungstest ist verpflichtend, um in die Sprachübung 1 aufgenommen zu werden. Für StudienanfängerInnen ohne ausreichende Vorkenntnisse in Französisch, Italienisch oder Spanisch gibt es die Möglichkeit einer außercurricularen Hinführung auf das Niveau A2 in einem wöchentlich 12stündigen Basiskurs jeweils im letzten Monat vor Semesterbeginn (Februar bzw. September) am Sprachenzentrum der Universität Wien. Zwecks Hinführung von A2 auf B1 gibt es am Institut für Romanistik einen einsemestrigen Aufbaukurs im Volumen von 4 SSt, verbunden mit betreutem medienbasiertem Selbststudium. In Portugiesisch und Rumänisch finden zur Heranführung kostenlose Intensivkurse am Institut statt.

Bachelor Lehramt (2017):
Einstiegsnineau B1 in allen Sprachen. Für StudienanfängerInnen ohne ausreichende Vorkenntnisse gibt es die Möglichkeit einer außercurricularen Hinführung auf das Niveau A2 in einem wöchentlich 12stündigen Basiskurs jeweils im letzten Monat vor Semesterbeginn (Februar bzw. September) am Sprachenzentrum der Universität Wien. Zwecks Hinführung von A2 auf B1 gibt es am Institut für Romanistik einen einsemestrigen Aufbaukurs im Volumen von 4 SSt, verbunden mit betreutem medienbasiertem Selbststudium.

Bachelor Romanistik (2011):
Einstiegsniveau Französisch B1, Italienisch und Spanisch A2, Portugiesisch und Rumänisch A1. Der Einstufungstest ist verpflichtend, um in die Sprachübung 1 (erste curriculare Sprachübung) aufgenommen zu werden.

Bachelor Lehramt (2016):
Einstiegsniveau B1 in allen drei Sprachen. Voraussetzung für die Anmeldung zum ersten Sprachkurs ist die Absolvierung der STEOP und dann der Einstufungstest B1.

Lehramt (vor 2014):
Einstiegsniveaus Französisch B1, Italienisch A2, Spanisch A2.

Anmeldung:

Achten Sie darauf, bei der Anmeldung zum Einstufungstest den richtigen Lehrinhalt auszuwählen:

  • 11-0525    Einstiegslevel (Port./Rum.A1)
  • 11-0692    Einstiegslevel Französisch (B1)
  • 11-0684    Einstiegslevel Italienisch (A2)
  • 11-0687    Einstiegslevel Italienisch (B1)
  • 11-0691    Einstiegslevel Spanisch (A2)
  • 11-0688    Einstiegslevel Spanisch (B1)
  • 11-0787    Einstiegslevel Portugiesisch (A1)
  • 11-0791    Einstiegslevel Rumänisch (A1) 

Selbsteinschätzungstest

Sie haben auch die Möglichkeit, online einen Test zur Selbsteinschätzung Ihrer Sprachkenntnisse zu absolvieren. Über folgende Links kommen Sie zu diesen Tests:

Französisch:
https://moodle.univie.ac.at/mod/quiz/view.php?id=177186

Italienisch:
https://moodle.univie.ac.at/mod/quiz/view.php?q=5463

Spanisch (A2):
https://moodle.univie.ac.at/mod/quiz/view.php?id=176213

Spanisch (B1):
https://moodle.univie.ac.at/mod/quiz/view.php?id=1716213

Portugiesisch:
https://moodle.univie.ac.at/file.php/8592/Selbsteinschaetzungstest_-_Portugiesisch.pdf